Innenausbau

innenausbau-fotolia 54075599

Zum Innenausbau einer Baumaßnahme gehören alle Gewerke die weder zum Rohbau noch zur Haustechnik gehören. Für den reibungslosen Ablauf der Innenbaumaßnahmen gehört eine gute Organisation, da vielfach ein Gewerk vor der Fertigstellung des Vorgewerkes abhängig ist.

Typische Innenausbaugewerke sind u. a.:

  • Bodenbelagsarbeiten
  • Estrichbau
  • Elektroarbeiten
  • Fenster- und Haustüren
  • Fliesenlegerarbeiten
  • Heizungsinstallation
  • Sanitärinstallation
  • Kamin- und Ofenbau
  • Maler- und Lakierarbeiten
  • Tischlerarbeiten
  • Treppen
  • Trockenbauarbeiten

Während der Innenausbauarbeiten wird oftmals bei herkömmlicher Bauweise dem Baukörper durch Estrich- und Putzarbeiten viel Feuchtigkeit zugeführt. Nach Fertigstellung dieser Gewerke ist auf ein häufiges, langes und korrektes Lüften zu achten. Lüften Sie nach Möglichkeit immer diagonal und mit komplett geöffneten (nicht gekippten) Fenstern. Vor dem Einbau von Fließen oder Holzarbeiten ist unbedingt die Baufeuchtigkeit zu messen. Bei zu hoher Restfeuchte können erhebliche Baumängel entstehen.

Rechtliches

Kontaktieren Sie uns:

Meinhausbau
Am Osterfeld 1
D 31311 Uetze

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!